Personalreferent (m/w/d) – ambulanter Pflegedienst

Du hast Erfahrung im Personalmanagement eines Pflegedienstes? Du möchtest Deine soziale Ader mit einem Teilzeit-Bürojob verbinden?

Dann haben wir eine tolle Stelle für Dich!

Für einen mobilen Pflegedienst in Gelsenkirchen, welcher auch stationäre Einrichtungen betreibt, sind wir auf der Suche nach einem/r Personalreferenten/in in 30 Wochenstunden.

Du wirst Dich um die Personalverwaltung von ca. 200 Mitarbeitern kümmern. Idealerweise kannst du – sofern Du die Kenntnisse mitbringst – auch die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung (mit DATEV) übernehmen, andernfalls unterstützt Du das externe Steuerbüro.

Wir bieten Dir

  • Eine unbefristete Anstellung in Teilzeit direkt beim Unternehmen (keine Zeitarbeit)
  • Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag zwischen 08:00/09:00 und 14:00/15:00 Uhr
  • Eine eigenständige und verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum

Folgende Aufgaben erwarten Dich

  • Führen von Auswahl- und Mitarbeitergesprächen
  • Erstellung von Arbeitsverträgen
  • Meldewesen und Personaladministration
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung bzw. Kommunikation mit dem externen Steuerbüro
  • Du bist Ansprechpartner/in für die Auszubildenden

Das bringst Du mit

  • Eine abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Ausbildung, z.B.
    • Kaufmann/-frau für Büromanagement
    • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
    • Personaldienstleistungskaufmann/-frau
    • medizinische Ausbildung, gerne mit Weiterleitung zur PDL (Pflegedienstleitung)
  • Berufserfahrung im Pflegedienst und im Personalwesen, z.B. als Personalreferent/in, Personalsachbearbeiter/in o.ä.
  • Idealerweise hast Du Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung mit DATEV
  • Eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise sowie eine herzliche und verbindliche Art

Die Stelle scheint wie für Dich gemacht? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Bei Fragen vorab melde Dich gerne vormittags bei Jenny Held unter 0201 310 422 53.